Donnerstag, 11. Juli 2013

DIY: Wie aus schlichten Schraubverschlussgläsern individuelle Blumenvasen werden




Momentan hübsche ich gerne alles auf: Blog in neuem Kleid (so schlicht gefällt es mir einfach viel mehr) und auch in unserem Zuhause brauchte ich unbedingt ein paar schöne Blümchen um den Sommer(-duft) auch ins Haus zu holen. Nur wie, ohne Vasen?
Also schnell ein paar Gläser aus dem Altglaskorb gekramt und schwuppdidupp ein paar Handgriffe später war die Blumen-Deko fertig!

So geht's:

Schraubverschlussglas gründlich reinigen und die Etiketten entfernen. Mit einem Prägegerät (z.B. mit Prägegerät und Prägeband von DYMO) verschiedene Wörter oder z.B. Songtext, Gedicht etc., auf das Klebeband prägen und nach jedem Wort das Band abschneiden. Die gereinigten Gläser mit den Klebebändern bekleben. Vasen mit Wasser befüllen, Blumen hineinstellen und sich freuen!

 
 

Kommentare:

  1. Hallo!

    Das ist eine sehr schöne und kreative Anwendung der DYMO Produkte! Möchten Sie ein kostenloses Band von uns bekommen? Schicken Sie mir einfach eine E-Mail an helpdesk@dymo.com und beziehen Sie sich auf mich.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Denitsa Stoyanova
    DYMO Helpdesk

    AntwortenLöschen
  2. Das neue Design gefällt mir ausgesprochen gut - weniger ist manchmal eben doch mehr, mir war daher auch mal nach ein bisschen Schlichtem :-)

    Die Idee mit den Gläsern ist einfach klasse, das werde ich bei Gelegenheit auf jeden Fall auch mal versuchen!

    Ganz liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

Du hast eine Frage oder ein anderes Anliegen?
Dann schicke mir eine E-Mail an:

nariama@gmx.de

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Die beliebtesten Posts